The Butlers


MySpace    www.myspace.com/thebutlersberlin
Facebook    www.facebook.com/thebutlersberlin


Vor 25 Jahren gegründet fachten THE BUTLERS bereits 1989 zusammen mit dem Label Pork Pie und unzähligen Samplerbeiträgen das deutsche Ska Revival an, schrieben mit ihrem legendären Vinyl Album „No Doubt" Ska-Geschichte und verbrannten jede Menge Diesel im Nightliner durch Europa. Nach dem schweisstreibenden Turbo-Ska der Anfangszeit, sang man dann nach über 1000 Shows und 5 Longplayer später 1998 vor bis zu 17.000 Leuten: "Lass die Hölle warten bis ich fertig bin." im lodernden RUDE SKA and REBELL ROCK Style. LIONS ROCK war das Motto der Abschiedstour 2001. Kein Wunder, dass der LIONSCLUB gegründet wurde. Instrumental und mit Gastsängern begeisterte das Projekt die Ska-Afficianados mit "TV and Movie Tunes" im Rocksteady Stylee.
Seit 2011 gibt's endlich wieder ordentlich Asche auf die Ohren. Genauer gesagt: 2-Tone SKA vom Feinsten. Nach 8 Jahren, Klosteraufenthalten und diversen Schwangerschaften ist die Zeit des musikalischen Darbens endlich vorbei. THE BUTLERS, die „Magnificant Nine" kehren in Originalbesetzung, erweitert um Sänger BensonMam auf auserlesene Bühnen der Republik zurück. Man darf sehr gespannt sein, was die Jungs ab 2012 bei ihren Shows entfachen. Sicherlich wieder unvergessliche Brassattacks, Hammondesasters and Offbeat Backdrafts. Diesen Phoenix sollte keiner verpassen!

Neues Album "aka BensonMam" incl. der Erfolgssingle "Berlin" ab dem 21.02.2012 im Handel und Internet http://www.rockingsteady.de



Images:

Archiv:
pdf butlersinfo11.pdf ( pdf : 408 Kb )

Print

Impressum
Sitemap
Suche
Aktuelles

 
 
Auf Ihrem System scheint kein FlashPlayer installiert zu sein oder es ist
ein Update des Players notwendig. Sie können den Player hier herunterladen:



Kontakt


boede@klassenfahrt-booking.de